Mit der Innovationsberatung GrowFact sind Sie immer einen Schritt voraus

Mit Innovationen den entscheidenden Schritt voraus sein

Sie wollen in Ihrer Branche die Nase vorne haben? Sie wollen Ihren Mitbewerbern stets einen Schritt voraus sein?

Was tun Sie heute schon dafür? Wie zufrieden sind Sie damit?

Mit Innovationen sind Sie stets den entscheidenden Schritt voraus.

Ich helfe Ihnen dabei den Innovationserfolg Ihres Unternehmens zu steigern. Wie? Indem ich gemeinsam mit Ihren Führungskräften und Mitarbeitern passgenaue Strukturen, Innovationskompetenzen und Innovationsfreiräume gestalte. Mittels agiler Vorgehensweise gelingt uns so ein Innovationssystem, das wirklich funktioniert und Sie den Schritt voraus sein lässt.

Welche Auswirkungen hat es, wenn Sie Innovation nicht zum Tagesgeschäft machen?

Es sind spannende Zeiten: Trends wie Digitalisierung, technologische Neuerungen und gesellschaftliche Veränderungen fordern Unternehmen heute mehr denn je. Produktlebenszyklen werden immer kürzer. Kunden werden immer fordernder und wollen mit neuen Produkten und Services begeistert werden. Das fordert Sie als Unternehmen und natürlich auch Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte. Es braucht regelmäßig neue Ideen, die zu Innovationen umgesetzt werden. Nur so bleiben Sie Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus.

Um diesen Herausforderungen zu begegnen, benötigt es ein Innovationssystem, das zu Ihrem Unternehmen passt und von Ihren Mitarbeitern gelebt und umgesetzt wird.

„Was Mitarbeiter mitgestalten, wird Teil der Unternehmens-DNA und Kultur.“

Kunden der Innovationsberatung GrowFact

„Die professionelle Moderation, das Führen und Anleiten war ein gelungenes Abenteuer uns aus dem starren Denken heraus zu holen. Ich sehe es als besonders wichtig, ein Team nicht nur zu führen, sondern auch gemeinsam die Zukunft zu gestalten, vor allem Neues zu lernen. Somit großen Dank an Bianca Prommer, die aufgrund ihres großen Erfahrungsschatzes mit vielen hilfreichen Kreativtechniken uns das Querdenken wieder leicht gemacht hat. Wir konnten bereits neue Ideen entwickeln und freuen uns diese bald am Markt einzuführen.“

Laila Wüster, Head of Shopper & Customer Marketing Austria & Central Eastern Europe, Beiersdorf Ges mbH, Wien

Bianca Prommer weckte mit bemerkenswerter Energie unsere Innovations-“Geister”: zum einen über ihre Trainings zur systematischen Heranbildung von Innovations-Moderatoren; zum anderen durch konkrete Innovations-Aufrufe, die hier in München außergewöhnlich starke Resonanz finden. Daraus ableitbar sind hands-on Maßnahmen zur Umsetzung relevanter Ideen. Deutlich zu spüren ist aber noch etwas: dass nämlich durch die neu angelegten Rollen & Prozesse “Heftpflaster” quer über die vorhandenen Strukturen angelegt werden, die für Integration und für Dynamik sorgen. Ein herzliches Dankeschön.

Dr. Wilfried Vyslozil, Vorstandsvorsitzender, Hermann Gmeiner Fond e.V., SOS Kinderdörfer weltweit

Bianca Prommer hat in unserem Haus die Weiterqualifizierung in den Bereichen Design Thinking und Business Model Innovation geleitet. Die Teilnehmer waren begeistert von ihrer Kompetenz, den aktivierenden Trainingsformaten und der außerordentlich hohen Praxisrelevanz der Trainingsinhalte. Wir freuen uns auf weitere erfolgreiche Trainings mit Bianca.

Heiner Junker, Managing Partner, Produkt + Markt GmbH & Co. KG

Ihr Nutzen

Sie ermöglichen, entwickeln und setzen Innovation systematisch und effizient um. So sind Sie Ihren Mitbewerbern stets einen Schritt voraus. 

Jedes Unternehmen ist anders. Nur weil Konzept A bei Unternehmen Y funktioniert, muss es noch lange nicht für Ihr Unternehmen passen. Daher muss das Innovationssystem in Ihrem Unternehmen so individuell sein, wie es Ihre Mitarbeiter, Prozesse, Strukturen und Ressourcen sind.

Das ist natürlich komplex und braucht eine ganzheitliche, systematische Betrachtung. Mithilfe unseres Modells haben wir den Blick auf das gesamte Innovationssystem. Damit kreieren wir Navigations-, Satelliten- und Lenkungssysteme um Ihre Organisation auf Transformation und Innovation vorzubereiten und die Zukunft zu gestalten.

Wenn Sie schon ein Innovationsmanagement betreiben: Wir helfen Ihnen dabei den Innovationserfolg und die Wirksamkeit zu steigern. Dafür analysieren wir fünf verschiedene Bereiche, die ein ganzheitliches Innovationsmanagement ausmachen.

Diese Anforderungen stellen meine Kunden am mich. Was erwarten Sie von einer Innovationsberatung? Was kann ich tun um Sie als Kunde zu gewinnen? Was ist Ihnen wichtig?

100 %

Passgenauigkeit

durch individuelle Entwicklung der Innovationsfähigkeit.

85 %

Mitarbeiterbeteiligung

durch Einbindung Ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte in die Entwicklung.

90 %

Schnelle Umsetzung

durch agiles Projektmanagement.

Bianca Prommer ist Expertin für Innovationskultur und Innovationsmanagement

Innovativ in die Zukunft

Mit der richtigen Innovationsberatung!

Sie und Ihre Mitarbeiter bringen Expertenwissen aus Ihrem Unternehmen und Ihrer Branche mit. Ich bin Expertin im Ermöglichen, im Befähigen und im Motivieren von Teams um dieses Wissen zu bündeln und in Form von Innovationen zu nutzen.

Was kann ich tun, damit Sie zu meinem Kunden werden? Wie kann ich Sie unterstützen?

Neuigkeiten zu den Themen Innovation, Change, Organisationsentwicklung und Agilität

DIE NEUESTEN BLOGBEITRÄGE

Führungskräfte gefordert: Wie Sie den Wandel aktiv gestalten

22.05.2019|0 Comments

Der Wandel führt zu einer nie dagewesenen Komplexität, die eine Ausrichtung auf zwei ganz unterschiedliche Anforderungen ans Managements erfordert: Die Tradition bzw. Wertschöpfung in bewährten Prozessen muss ebenso gefördert werden, wie die Entwicklung neuer Lösungen und Innovationen. Wie Sie den Wandel aktiv gestalten Unternehmen brauchen Innovationen um [...]

  • Mit dem Netz der Abstraktion lassen sich komplexe Probleme meistern.

Komplexität meistern mit dem Netz der Abstraktion

10.05.2019|0 Comments

Die Digitalisierung, der steigende Wettbewerbsdruck und die kürzer werdenden Produktlebenszyklen fordern Unternehmen heute mehr denn je. Diese nie dagewesene Komplexität braucht Weitblick, Struktur und neue Perspektiven. In diesem Beitrag finden Sie eine Technik - das Netz der Abstraktion - die komplexe Problemstellungen aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet und [...]

  • Planloses Handeln verhindert Innovation

Schlecht geplant ist halb verloren – Eine gute Planung schafft Innovationsfreiräume

08.01.2019|0 Comments

Ein Sprichwort besagt „Schlecht geplant ist halb verloren.“ Berichte zufolge spart jede Minute, die man anfangs zum Planen und Durchdenken nutzt, zehn Minuten in der Ausführung des Plans. Und trotzdem nehmen sich zu wenige Menschen Zeit für die Planung Ihrer Ziele, Projekte und Tage. Schlecht geplant ist [...]