#002: Die Automobilbranche auf der Innovations-Rüttelstrecke

Die Automobilindustrie steht am Kopf. Sie befindet sich nicht nur am Anfang einer Krise, sondern seit 2019 mittendrinnen.
Das Handelsblatt tituliert: Audi-Chef plant radikales Sparprogramm “Wir haben zu viele Führungskräfte an Bord.” Die FAZ schreibt: BMW setzt seine Zulieferer unter Druck.
Und Daimler verzeichnet im zweiten Quartal 2019 ein Defizit von 1,2 Milliarden Euro (im Vergleich zum Vorjahr. Da hatten sie einen Gewinn von 1,8 Milliarden Euro.)
Wir stellen in dieser Folge die Automobilbranche auf die Rüttelstrecke und diskutieren Möglichkeiten aus der Krise.

Inhalt:

– Da steht die Automobilindustrie heute
– 7 Herausforderungen der Automobilindustrie
– Chancen für OEM
– Chancen für Zulieferer

Sie möchten News, Tipps und Erfahrungsberichte rund um die Themen Innovationsmanagement und Agile Organisationen? Dann melden Sie sich gleich an.