Innovationen erfolgreich mittels Vertriebskonzept am Markt einführen 2018-04-23T10:26:39+00:00

Project Description

Innovationen erfolgreich mittels Vertriebskonzept am Markt einführen

Konkurrenzprodukte und -strategien, Wandel der Märkte und Bedürfnisänderung Ihrer Kunden sind nur wenige Beispiele für die Notwendigkeit von innovativen Produkten und Dienstleistungen und dem noch notwendigeren, erfolgreichen Vertrieb der Innovation am Markt. Ein modernes Vertriebskonzept unterstützt Sie dabei die erfolgreiche Umsetzung am Markt zu ermöglichen und anzukurbeln. Es befreit sie von reaktiven und kurzfristigen Entscheidungen, lässt Sie gelassen, proaktiv und langfristig Innovation managen und Ihre Unternehmensziele erreichen.

Hierzu stellen sich viele die Fragen:

  • Wir können wir mit unserer Innovation am Markt begeistern?
  • Wie können wir Vertriebsmitarbeiter im Unternehmen sowie Außendienst-Mitarbeiter für unsere neue Innovation ins Boot holen?
  • Welche Kanäle sind für unsere Innovation die richtigen?
  • Wie schaffen wir es, dass wir uns auch operativ an ein strategisches Vertriebskonzept halten?
  • Woher wissen wir, welche Strategie wir einschlagen sollen?
  • Können wir mit unserer bestehenden Vertriebspolitik unsere Innovation am Markt verkaufen?
  • Welche Ziele gilt es zu setzen, die erreichbar und motivierend, aber auch notwendig für unsere Konkurrenzfähigkeit sind?
  • Und wie leiten wir dann die adäquaten Maßnahmen ab?

Ein individuelles Vertriebskonzept für innovative Produkte und Dienstleistungen

Für ein Vertriebskonzept ist die funktionierende Umsetzung maßgeblich für seinen Erfolg. Aus Erfahrung legen wir ein besonderes Augenmerk auf Individualität, Ressourcen und Umsetzbarkeit.
Immerhin sollte das Konzept so individuell wie Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung und Ihr Unternehmen sein. Für die Umsetzung greifen wir gerne auf bewährte Ressourcen zurück und verbinden diese mit modernen, neuen, innovativen, synergieversprechenden Gegenstücken.

Innerhalb des Vertriebskonzepts erarbeiten wir vertriebspolitische Maßnahmen, Strategien und Entscheidungen für Ihre Innovation am Markt.
Dabei können Sie außerdem Optimierungen sowie Neuausrichtungen planen und steuern. Mögliche Themen sind

  • Vertriebskanalsystem (inkl. Kommunikation)
  • Neukundenakquise
  • Bestandskundenbindung
  • CRM
  • After-Sales

Teil 1: Situationsanalyse

  • Sie haben noch keine Vorstellung, wie Sie das neue Produkt/die neue Dienstleistung in Ihre bestehende Vertriebsstruktur integrieren? Eventuell können Sie ihre bestehende Vertriebsstruktur nicht genau definieren? Das nehmen wir in Teil 1 innerhalb einer Unternehmens- und Umfeldanalyse mit relevanten Schwerpunkten unter die Lupe.
  • Wir erarbeiten uns hier die Basis für das Vertriebskonzept, ergänzen potentiell vorhandene Analysen.
  • Im ersten Workshop erfassen wir gemeinsam Ihre Zielsetzung und Ihre Vorstellung vom Vertriebskonzept.
  • Dabei klären wir auch wohin sich Ihr neues Produkt/Ihr neues Service entwickeln soll (eventuell auch gemeinsam mit ihrem bestehenden Vertrieb) und welche Bausteine im Vertriebsprozess zu ergänzen oder optimieren sind.
  • Gleichzeitig erhalten Sie erste Impulse, die Sie schon kurzfristig umsetzen können.
  • Im Anschluss analysieren wir Ihre Ressourcen und Gegebenheiten im Unternehmen sowie relevante externe Faktoren (Markt, Konkurrenz, Kunden, etc.).

Teil 2: Vertriebsziele

  • Einige unserer Kunden arbeiten mit uns gemeinsam an der Entwicklung der Vertriebsziele für die neue Marktinnovation – entweder in Folgeworkshops, oder auch in Einzelcoachings.
  • Andere Kunden wiederum möchten von uns einen ersten Vorschlag erhalten, der dann wiederum gemeinsam weiterentwickelt wird.
  • Egal für welche Variante Sie sich entscheiden, uns ist es wichtig, dass es Ziele sind, die zu Ihren Unternehmens- und übrigen Abteilungszielen, zu Ihren Mitarbeitern und Ihren Herausforderungen passen.

Teil 3: Vertriebsstrategie

  • Ihre Vertriebsstrategie baut auf die festgelegten Ziele auf und unterstützt Sie dabei, diese zu erreichen.
  • Wir integrieren die Innovation in Ihre Kernstrategie oder begleiten/unterstützen auch dabei Kernstrategien zu definieren.

Teil 4: Vertriebsplan

Um Ihre Innovation nachhaltig erfolgreich am Markt zu platzieren, braucht es konkrete Maßnahmen, die wir für Sie oder bestenfalls auch gemeinsam entwickeln.

  • Diese bauen auf die Umsetzung der Markteinführung und den Vertrieb des innovativen Produkts/der Dienstleistung auf.
  • Jede Maßnahme ist konkret mit Deadline, Verantwortlichen und in Arbeitspakete/Cluster gegliedert.
  • Die Maßnahmen beinhalten zusätzlich das Roll-Out des neuen Vertriebskonzept inkl. Kommunikation an Mitarbeiter sowie Kunden bei Bedarf.

Ab Teil 4 können Sie bereits mit den ersten Umsetzungen starten!

Teil 5: Vertriebsbudget

Die Innovation muss im Vertriebsbudget berücksichtigt werden. Auch hier können wir Sie unterstützen.

Teil 6: Kontrollmaßnahmen

Je nach Umfang der Maßnahmen wird das Vertriebsbudget unterschiedlich hoch belastet. Wichtig ist, dass sich Ihre Aufwendungen bezahlt machen.
Hierfür können wir gemeinsam anhand von Kennzahlen oder auch qualitativ, z.B. in Form von Potentialanalysen bei Kunden nachforschen, wo noch Optimierungsbedarf besteht.

Innovationen erfolgreich anhand eines Vertriebskonzepts vermarkten – Ihr Nutzen

  • Sie erlangen ein fundiertes Konzept zur Markteinführung und dem erfolgreichen Vertrieb Ihrer Innovation.
  • Sie verfügen über einen Plan, der mit Maßnahmen für Ihre Markteinführung ausgestattet ist und Sie anhand einer definierten Strategie zu Ihren Innovations-, Vertriebs- und Unternehmenszielen führt.
  • Sie arbeiten proaktiv und kundenorientiert.

Kurzüberblick

Preisspanne: Preis auf Anfrage, da dieser Teil individuell ist

Dauer: individuell (3-6 Tage Workshop, 1-3 Monate Zeitspanne für die Entwicklung des Konzepts, weitere Maßnahmen wie Trainings, Coachings und Workshops)

Vorgehensweise: Gespräche, Coachings, Workshops, Vorträge und Eigenarbeiten

Jetzt anfragen