Tipp Nummer 2: Aktivierung von virtuellen Teams

Online Trainings und virtuelle Workshops dauern oftmals mehrere Stunden. Doch das kann schnell zu fehlender Konzentration und Müdigkeit in Teams führen.

Und während man in analogen Trainings dann noch auf einen Energizer, also eine Aktivierungsübung, zurückgreift, ist man im virtuellen Raum schnell verloren. Doch das muss nicht sein. Es gibt großartige Übungen zur Aktivierung von virtuellen Teams.

Meine Lieblingsübung, ohne viel Aufwand, stelle ich Ihnen in diesem Video vor.

Viel Spaß beim Anwenden dieser Technik.

Bianca Prommer

Bleiben Sie mit uns in Kontakt und melden Sie sich gleich für unseren Newsletter an.

Für den Newsletter anmelden